mechajeensembleSo. 27. Oktober 2019, 17 Uhr: Benefizkonzert Mechaje Ensemble zu Gunsten der CJP

Barukh atah Adonaj – geheiligt werde dein Name: Konzert und Kurzvortrag zur biblischen Freundschaft von Judentum und Christentum.

Es singt und spielt unter der Leitung von Susanne Louise Ganzoni das Mechaje Ensemble Basel in hebräischer, jiddischer, englischer und deutscher Sprache, u.a. Werke von Louis Lewandowski (1821-1894). „Am Anfang lief etwas falsch!“ Zum Auseinandergehen der Wege von Judentum und Christentum hält Prof. em. Dr. Ekkehard W. Stegemann ein Kurzreferat.

Ort: Zinzendorfhaus, Leimenstrasse 8 (Hinterhaus), Basel
Veranstalter: Christlich-Jüdische Projekte CJP